Bau Anbau und neuer Treppenaufgang 2003  

 

2002 erfolgte die grundlegende Umgestaltung des
Außengeländes. Zudem erhielt das Museum einen
Anbau mit modernem Sanitärtrakt und einem
Magazinraum.
Der Sammlungsbestand konnte in den folgenden Jahren
im Rahmen der bestehenden Möglichkeiten erweitert
werden.
Ein vielseitiges Bildungsprogramm und interessante
Abendveranstaltungen wurden zum festen Bestandteil
der musealen Arbeit.
Zudem ist das Stadtmuseum eine Institution
heimatgeschichtlicher und volkskundlicher
Forschungsarbeit. Eigene diesbezügliche Projekte als
auch die Unterstützung der wissenschaftlichen Arbeit
anderer Institutionen und Einzelpersonen, verbindet
das Auer Museum mit anderen Museen,
Heimatforschern sowie Forschungs- und
Bildungseinrichtungen aller Art.

 

 

Stadtmuseum Aue

Bergfreiheit 1 - 08280 Aue • Tel.: 0 37 71 / 2 36 54 • e-mail: info@stadtmuseum-aue.de
Öffnungszeiten: Mo. geschlossen
Di. - Fr. 10:00 - 18:00
Sa. 10.00 - 16:30
So. 12:00 - 16:30